Bericht Badische Zeitung

"Simply the best" für Eckert

Trachtenkapelle macht langjährigen Dirigenten beim Osterkonzert zum ersten Ehrendirigenten.

TODTMOOS. Ganz im Zeichen des Dankes und der Erinnerung an den scheidenden Dirigenten Roland Eckert stand das traditionelle Osterkonzert der Trachtenkapelle Todtmoos am Ostersonntag im Kurhaus Wehratalhalle. Eckert wurde zum ersten Ehrendirigenten ernannt. Martin Kaiser übernahm als Nachfolger offiziell den Taktstock.

"Eine Ära geht zu Ende", war das diesjährige Osterkonzert überschrieben, das in Sachen Kurzweil und musikalische Finessen kaum Wünsche offen ließ. Die Musikerinnen und Musiker der Kapelle wollten das 33-jährige Wirken Eckerts und den Wechsel zu Kaiser keinesfalls sang- und klanglos vollziehen und hatten daher einen Konzertabend vorbereitet, der einem "Galaabend der Blasmusik" und einer Hommage an Eckert gleichkam. (Über die Ernennung Eckerts zum ersten Ehrendirigenten und die Ehrung von Cornelia King und Bernhard Baumgartner werden wir noch berichten.) Auf das sonst im zweiten Teil stattfindende Wunschkonzert hatte man in diesem Jahr verzichtet und bewusst herausragende Musikstücke aus der Dirigentenzeit von Roland Eckert ausgewählt.

Tuesday the 21st - Custom text here - Free Joomla 3.5 Templates.